Dienstag, 16. Juli 2013

Zwei alte Torfkähne 1986

Nur geliehen: Zwei alte Torfkähne präsentiert der Segelverein Wümme zum Jubiläum.

Zwei alte Torfkähne auf denen bis Mitte der 20er Jahre der Torf aus dem Teufelsmoor nach Bremen zum Verkauf gebracht wurde. Über den Hamme-Oste-Kanal, Hamme und Wümme ging es zum Torfhafen in Findorff. Die braunen Segel wurden "Gelohte" genannt. In dem kleinen Unterschlupf, beim Schornstein vorne, kochten und schliefen die Torfschipper während ihrer oft tagelangen Reise. Diese beiden Boote sind eine Leihgabe des Kreises und der Kreissparkasse Osterholz-Scharmbeck zum 75-jährigen Jubiläum des "Segelvereins Wümme", Kuhsiel.


Kurier am Sonntag, 31. August 1986

Gefunden im Schnoor-Archiv.