Sonntag, 6. April 2014

Torfhafenfest mit großer Torfkahnarmada

Am 26. April 2014 lädt Findorff bereits zum 3. Mal zum Torfhafenfest mit großer Torfkahnarmada ein. Um 10 Uhr, wenn die Gaststätten und das Eisgeschäft öffnen, geht es los. Begonnen wird mit einem Kinderflohmarkt und den zu einer Fahrt einladenden Kanus. Ab 11 Uhr finden Torfkahnfahrten statt, die Kinderwerft wird eröffnet und das Torfboßeln beginnt. Auch der balancierende Hummel-Wasserträger wird vor Ort sein. Ab 14 Uhr gibt es auch wieder das Kinderschminken.


Auf der Bühne wird Norbert Kunze die Moderation übernehmen, und um 12 Uhr das Ukulelenorchester ansagen. Die Eröffnungsrede hält unter anderem Ortsamtsleiterin Ulrike Pala und um 13.30 Uhr zeigt Wolfgang Janza einen halbstündigen Film über Findorff. Es gibt weitere Musik von der Big Band der Oberschule Findorff und der Akkordeongruppe Accordian Harmokids. Der Zirkus Turnini SG Findorff und die Meyer-Wefers werden ebenfalls anwesend sein.

Ab 17 Uhr begrüßt Johannes Rehder-Plümpe die ankommende Torfkahnarmada. Über 20 Torfkähne aus dem Teufelsmoor werden den Findorffer Torfhafen beehren. Dazu kommen noch die sechs eigenen Kähne der TORFKÄHNE bremen. Als Ehrengast der Armada hat sich Bürgermeister Jens Böhrnsen angekündigt. Bis 23 Uhr können die Gäste dann noch bei beleuchteten Wasserfontänen und Gondoliere-Gesang den Abend im Findorffer Torfhafen gemütlich ausklingen lassen.